Datenschutzerklärung für unsere Gäste

Das Hampshire Hotel- Delft Centre legt großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen.

Wie nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Weil uns der Schutz Ihrer Privatsphäre wichtig ist, gehen wir mit Ihren personenbezogenen Daten sehr sorgfältig um. Das Hampshire Hotel- Delft Centre hält in allen Fällen die geltenden Gesetze und Bestimmungen, unter anderem die Datenschutz-Grundverordnung, ein. Das bedeutet auf jeden Fall Folgendes:

  • Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem Zweck, für den die Daten bereitgestellt wurden.
  • Wir beschränken uns auf die Daten, die minimal notwendig sind.
  • Wir bitten Sie um Ihre ausdrückliche Zustimmung, wenn diese Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten notwendig ist.
  • Wir geben keine personenbezogenen Daten an andere Parteien weiter, es sei denn, die Weitergabe bestimmter Daten ist gesetzlich vorgeschrieben.
  • Wir ergreifen angemessene technische und organisatorische Maßnahmen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

Wir kennen und respektieren Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten.

Wie geht das Hampshire Hotel- Delft Centre mit den Daten über einen Aufenthalt um?
Die Aufenthalte in unserem Hotel sind ganz unterschiedlicher Art. Es kann sein, dass Sie in einem unserer Hotelzimmer übernachten, dass Sie hier einen High Tea haben, zum Essen in unser Hotel kommen, hier an einer Besprechung oder besonderen Zusammenkunft teilnehmen oder in unserer Lounge oder Bar oder auf der Terrasse des Hotels etwas trinken.

Vielleicht kommen Sie spontan in unser Hotel, um eine oder mehrere unserer Dienstleistungen zu nutzen, vielleicht haben Sie zuvor reserviert.

 

Bei einer Übernachtung in unserem Hotel sind wir gesetzlich verpflichtet, ein sog. „Nachtregister” zu führen, in dem der Name und Angaben zu der Übernachtung (Anzahl Nächte, Anzahl Personen) registriert werden.  Außerdem wird registriert, auf welche Weise Sie sich ausgewiesen haben. Aufgrund einer sog. allgemeinen lokalen Verordnung kann dieses Register unter anderem von der Kommunalverwaltung kontrolliert werden.

 

Zusätzlich registrieren wir selbst auch Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse, Zahlungsangaben, Zimmertyp und etwaige Sonderwünsche.  Die Erfassung der vorgeschriebenen und der zusätzlichen Daten ist notwendig, damit der Aufenthalt im Hotel möglichst gut verläuft und verarbeitet werden kann.

 

Für die Aufbewahrung personenbezogener Daten gilt eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist von 7 Jahren.

 

Bei den anderen Dienstleistungen ist es selbstverständlich praktisch, wenn eine Reservierung auf Ihren Namen erfolgt. Wenn Sie spontan in unser Hotel kommen, wird Ihr Name nicht erfasst. Zahlungen erfolgen immer öfter digital mittels Zahlkarte oder Kreditkarte. In diesem Fall werden die Zahlungsangaben auf automatisierte Weise erfasst.

 

Besuch unserer Website

Sie können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person bereitzustellen. Wenn Sie mit einer eventuellen Buchung fortfahren, kann es nützlich sein, dass Sie uns nähere Informationen über Ihre genauen Wünsche bereitstellen, beispielsweise damit wir mit Ihnen korrespondieren oder Ihre Buchung verarbeiten können. Auf Wunsch informieren wir Sie mit unserem E-Mail-Service über aktuelle und attraktive Angebote. Möchten Sie unsere E-Mails nicht mehr erhalten, dann können Sie sich über den Link im Newsletter einfach abmelden.

 

Wie geht das Hampshire Hotel- Delft Centre bei Preisfragen und Aktionen mit personenbezogenen Daten um?
Wenn Sie auf eine Preisfrage oder Aktion reagieren, fragen wir nach Ihrem Namen, Ihrer Adresse und E-Mail-Adresse. Diese Angaben werden genutzt, um die Aktion durchzuführen, die Gewinner über ihren Preis zu informieren und die Reaktionen auf die Aktion zu messen.
Wie geht das Hampshire Hotel- Delft Centre mit Sicherheit und Qualität um?
Wir schützen die Qualität und Integrität Ihrer personenbezogenen Daten durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen. Dazu gehört auch, dass wir einem Ersuchen um Auskunft und etwaige Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten immer so schnell wie möglich nachkommen werden. Laut Gesetz sind wir verpflichtet, innerhalb einer Frist von vier Wochen auf ein Ersuchen bezüglich Einsichtnahme, Änderung oder Löschung der gespeicherten Angaben zu reagieren. Wir reagieren jedoch schneller.

 

Im Prinzip erhalten Sie bei einem Auskunftsersuchen von uns eine digitale Übersicht der bei uns registrierten Angaben; wenn Sie dies wünschen, bieten wir Ihnen auch vor Ort im Hotel Einsicht in die Daten. Sie können Ihr Ersuchen an unsere Verwaltungsabteilung richten, E-Mail: administratie@hoteldelftcentre.nl

 

Die erfassten personenbezogenen Daten werden in unserer gesicherten, vor unbefugtem Zugriff geschützten Datenbank sicher gespeichert.

Fragen?
Wir sind für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich. Falls Sie nach dem Lesen unserer Datenschutzerklärung oder im Allgemeinen diesbezügliche Fragen haben oder mit uns in Kontakt kommen möchten, wenden Sie sich bitte an administratie@hoteldelftcentre.nl